Ihr Lektorat

Im Mittelpunkt steht die Individualität!

Bei meiner Arbeit geht es in erster Linie darum, die Einzigartigkeit Ihres Werkes zu bewahren.

Machen wir uns nichts vor: Heutzutage ist der Markt dank unzähliger Online-Plattformen und der Möglichkeit des Selfpublishing mit Veröffentlichungen aller Art mehr als nur gesättigt. Um also nicht in der Menge unterzugehen, ist es wichtig, professionell zu arbeiten und zugleich genau die Merkmale zu fördern, die hervorstechen. Als Verfasser von Texten haben Sie eine ganz bestimmte Idee, eine Intention und eine Individualität, mit der Sie ihre Zielgruppe auf einer emotionalen Ebene erreichen wollen. Denn genau das ist es, worauf es ankommt!

Ganz gleich also, ob sie nun berühren wollen, Neugier wecken oder gar provozieren, ob Sie schockieren wollen, zum Nachdenken anregen oder gar verführen – ich unterstütze Sie dabei, Ihren Text nicht nur fehlerfrei und professionell, sondern auch ansprechend zu machen. Gerne bin ich dabei auch offen für ungewöhnliche Kreationen und alternative Konzepte.

Beim Lektorat umfangreicherer Manuskripte wie Belletristik liegt meine Spezialisierung in den Genres Fantasy, Romance, Thriller, Mystery, Horror und allen verwandten Bereichen.

Für Doktor- / Masterarbeiten und wissenschaftliche Arbeiten biete ich gerne meine Korrektorats- oder auch Formatierungsleistungen an, eine inhaltliche Überarbeitung ist dabei jedoch leider nicht möglich.

Die Kosten für ein Korrektorat oder Lektorat berechnen sich je nach Umfang (gewöhnlich in Normseiten), alternativ auch nach Zeitaufwand. Eine Normseite entspricht 1.500 Zeichen (inklusive Leerzeichen) – somit kalkuliere ich immer unabhängig von der Formatierung. Das Korrektorat ist in einem Lektorat immer enthalten und muss daher nicht gesondert beauftragt werden.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich, ohne Ihren Text vorher zu kennen, keine tatsächlichen Preise nennen kann.
Da ich sehr viel Wert auf sorgfältiges, umsichtiges Arbeiten lege und Ihnen ein zuverlässiges Korrektorat bieten möchte, wird Ihr Text immer mehrmals gelesen. Dafür brauche ich ausreichend Zeit, die ich Sie einzuplanen bitte. Dennoch bin ich natürlich bemüht, von Ihnen angestrebte Termine so gut es geht einzuhalten.

Eine vollständige Übersicht über mein Leistungsangebot finden Sie hier.

Was auch immer Ihr Anliegen ist, senden Sie mir Ihre Anfrage mit einer kurzen Beschreibung ihres Vorhabens und ich erstelle Ihnen (ggf. auf Basis eines Textmusters, bevorzugt im Format .doc/.docx oder .pdf) ein individuelles Angebot. Gerne biete ich Ihnen auf Wunsch auch ein kurzes Probelektorat, damit Sie einen ersten Eindruck von meiner Arbeit erhalten.

Denn Ihr Text ist auch meine Herzensangelegenheit!